Hauptversammlung 2013

Am 21. März 2013 trafen sich die Sängerinnen des Frauenchors Schwarzenbach zur 60. Hauptversammlung im Restaurant Schwarzenbacher Brücke in Schwarzenbach.

Das Präsidentenduo, Monika Thürlemann und Jolanda Grob, konnte eine fast vollzählige Sängerschar begrüssen.

Nach dem feinen Nachtessen wurden die Traktanden unkompliziert und zügig abgehalten.

Dieses Jahr durfte die Sängerin Marlis Eisenring für ihre 50-jährige Mitgliedschaft geehrt werden. Man freut sich an den langjährigen Jubilarinnen wie auch an den jungen Sängerinnen und den vier Neumitgliedern. Momentan zählt der Chor 39 Sängerinnen, was in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich ist.

Ein wichtiges Traktandum waren die ausserordentlichen Wahlen, denn unser Präsidentenduo, Monika Thürlemann und Jolanda Grob, gaben nach 5-jähriger Tätigkeit wegen persönlicher Veränderung den Rücktritt. Sie werden aber dem Chor als Sängerinnen weiterhin erhalten bleiben. Erfreulicherweise konnten wir eine kompetente und liebenswürdige Sängerin zur Wahl vorschlagen. So wurde einstimmig Frau Christa Haag aus Schwarzenbach zur neuen Präsidentin des Frauenchors gewählt. Wir freuen uns alle auf eine gute Zusammenarbeit.

Auch unsere Dirigentin, Heidy Gerber, meldete sich zu Wort und bedankte sich für den grossen Einsatz an den drei Konzerten. Zum zweiten Mal nach 7 Jahren haben wir zusammen mit der Sängerrunde am Nollen Wuppenau, dem Jodelclub Sirnach, dem A Capella-Chor Ladies & Gentlemen und den Geschwistern Benz des Streichquartetts Kalöi eine Konzerttournée durchgeführt. Anlass für dieses Konzert war der Abschied von der Dirigentin Heidy Gerber beim Männerchor, den sie nach 14 Jahren in andere Hände übergeben hat. Dieses Konzert unter dem Titel „Mys Konzert“ wurde an drei verschiedenen Orten aufgeführt: Kirche Henau, Kirche Wuppenau und Kirche Sirnach. Also ein intensives, strenges Wochenende, das aber durch viele begeisterte Zuschauer bzw. Zuhörer mehr als entschädigt wurde. 3 Konzerte und 3 Mal Standing Ovations, ganz abgesehen von 3 grosszügigen Kollekten, kurzum: Eine sehr erfolgreiche Konzertreihe! Monika Thürlemann bedankte sich auch seitens des Frauenchors bei Heidy Gerber für die gute Zusammenarbeit und überreichte ihr einen Blumenstrauss.

Zum Schluss haben Sabine Meier und Erika Hug von der 2-tägigen Vereinsreise 2012 ins Engadin berichtet – so wurden mit vielen Bildern lustige Erinnerungen wieder präsent.

Advertisements