Bürgerversammlung Jonschwil-Schwarzenbach 2009

Die Gemeinde Jonschwil versteht es, politische Sachpolitik mit sinnlichen Erlebnissen zu verknüpfen. Das Mineralwasser und der Pausenapfel sind seit Jahren eine Tradition. Am Dienstag war der Saal geschmückt mit Tulpen, aufgereihten Äpfeln, und trotz Schneegestöber grüssten Osterhasen auf der Bühne. Ausserdem machte der Frauenchor Schwarzenbach unter der Leitung von Heidi Gerber einen feierlichen, engagierten und dynamischen Auftakt – Werbung für die «Sängerstobete» vom kommenden Samstag zum 55-Jahr-Jubiläum. Gemeindepräsident Stefan Frei gratulierte und ehrte den Chor mit etwas Verspätung zum «Vorzüglich», das die Frauen vom letztjährigen Eidgenössischen Gesangsfest in Weinfelden nach Hause gebracht hatten. Es gab Blumen und etwas in die Kasse. (hlo.) Wiler-Zeitung 26. März 2009

 

Buergerversammlung_Jonschwil-Schwarzenbach.jpg

Advertisements